Abschlussfest TANDEM NOW am 20.10.2014 in Aalen: Mit Mentoring gezielt in die Berufsausbildung

Junge Menschen stehen bei ihren ersten Schritten in den Beruf vor zahlreichen Herausforderungen. Häufig sind sie beschränkt in ihrer Berufswahl durch fehlende Vorbilder, einen reduzierten Erfahrungshorizont und Ungewissheit, welche Talente sie für den Arbeitsmarkt mitbringen. Eine besondere Herausforderung ist dieser Abschnitt für junge Menschen, die Ihre Ausbildung fernab der Heimat absolvieren möchten.

Diesen Weg in die Ausbildung haben 7 junge Menschen geschafft, die in Ost-Baden-Württemberg über ein Praktikum erfolgreich in Ausbildung gekommen sind. Sie sind zu Recht stolz auf ihren Mut, ihre neuen fachlichen Fähigkeiten und ihr Durchhaltevermögen. Ohne diese Eigenschaften wären sie kaum soweit gekommen. Außerdem hilfreich war die Unterstützung durch die TANDEM NOW-Mentoren: Diese haben sie über 4 Monate begleitet und durch eine „Blended-Mentoring“ (persönliche Begleitung und mittels sozialer Medien) unterstützt.

Beim Abschlussfest am 20.10.2014 in Aalen wurde der Erfolg der Auszubildenden gebührend gefeiert und den Mentorinnen und Mentoren für Ihren unermüdlichen Einsatz gedankt. Alle Beteiligten waren sich einig, dass diese Unterstützung und der Ansatz des Mentorings eine großartige Begleitung war und der Ansatz des „Blended Mentoring“ zweifellos den Ansprüchen einer zukunftsfähigen, professionellen Betreuung entspricht.

Weitere Informationen:
BBQ Berufliche Bildung gGmbH
Berufsbildung in Europa
Lorettostr. 2
79100 Freiburg

Tel. +49 761 150773-26
Fax. +49 761 150773-33
E-Mail: dieing.susanne@biwe-bbq.de
jaeger.silke@biwe-bbq.de
Internet: http://www.biwe-bbq.de

logo Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung (Mitteilung) trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.


© Copyright 2015 - Verein Multikulturell