Kick off Veranstaltung des Mentorenprojekts TANDEM NOW in Aalen

 Elf junge Menschen aus Italien und Spanien wagen einen neuen Lebensabschnitt und beginnen im April 2014 ein Praktikum in verschiedenen Handwerksbetrieben in der Region Aalen. Neben der Praxis absolvieren die Teilnehmenden einen Deutschkurs, um sich sprachlich auf die Herausforderung im Alltag und im Beruf vorzubereiten. Langfristiges Ziel ist die Aufnahme einer Ausbildung in einem lokalen Unternehmen. Die Herausforderungen in einem neuen Land sind vielfältig. Eine gezielte Unterstützung der jungen Menschen ist daher gerade in der Anfangsphase wichtig, um eine erfolgreiche soziale und berufliche Integration in Deutschland zu ermöglichen. Sechs Mentoren und Mentorinnen (mit Migrationshintergrund) begleiten deshalb die Praktikanten und Praktikantinnen in ihrer Eingewöhnungsphase und unterstützen diese im Alltagsleben oder bei Fragen rund um den Beruf. Neben persönlichen Treffen werden auch soziale Medien als Kommunikationsmedium verwendet. Am 2. April werden die Neuankömmlinge bei BBQ Aalen von der Projektleitung und von den Mentoren und Mentorinnen begrüßt und lernen so ihre zukünftige Betreuungsperson kennen. Nach einem kleinen kulinarischen Willkommensgruß werden die jungen Menschen in ihre Unterkünfte gebracht. Nun können die Neuankömmlinge optimistisch ihrer Zukunft in Deutschland entgegenblicken.

logo Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung (Mitteilung) trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.


© Copyright 2015 - Verein Multikulturell